Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Lokale Eilmeldung

Es wird kein Fahrradparkhaus unter dem Jahnplatz geben. Das Projekt habe „keine Mehrheit in der Stadtgesellschaft.“

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Update: zwei Schlägereien in der Bierbörse

Die Bielefelder Polizei musste am Wochenende gleich zwei Mal zur Bierbörse im Neuen Bahnhofsviertel ausrücken. Sonntagfrüh um kurz nach zwei waren zunächst mehrere Männer auf der Tanzfläche aneinandergeraten. Bei der Handgreiflichkeit wurde ein 25-jähriger Kölner verletzt. Drei Männer aus Lemgo gelten als Beschuldigte. Drei Stunden später gab es in der Disco einen weiteren Streit zwischen zwei anderen Männern. Zuerst wurden Beleidigungen verteilt, dann Schläge. Ein 28-jähriger Gütersloher soll auf einen 22-jährigen Bielefelder eingeprügelt haben, der leicht verletzt wurde. Wenig überraschend waren alle Beteiligten an den Konflikten in der Bierbörse laut Polizei angetrunken.