Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Urteil erwartet im Rechtsstreit Tönnies

Im Rechtsstreit Tönnies gegen Tönnies wird heute Nachmittag in Bielefeld das Urteil erwartet. Es geht um die Vormachtstellung in dem Fleischkonzern in Rheda-Wiedenbrück und die Frage, ob das Doppel-Stimmrecht für Clemens Tönnies rechtens ist. Das sichert ihm bislang das alleinige Sagen vor seinem Neffen Robert, der die gleichen Anteile an dem Unternehmen hält. Prozessbeobachter rechnen damit, dass der Streit, unabhängig vom Bielefelder Urteil, in die nächste Instanz geht.