Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Urteil wegen Missbrauchs erwartet

Im Landgericht wird am Morgen das Urteil gegen ein Paar wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes erwartet. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass sich der Angeklagte an der Tochter der mitangeklagten Mutter vergangen hat. Fünf Fälle gestand der 43jährige. Die Mutter soll an dem Missbrauch beteiligt gewesen sein. Die Staatsanwaltschaft hatte für den Mann über fünf Jahre Haft und anschließende Sicherungsverwahrung beantragt, für die Mutter vier Jahre Haft.