Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Vandalismus in Ubbedissen

Einen Sachschaden von mehreren Tausend Euro haben drei Jugendliche zwischen 17 und 18 Jahren in der Nacht in Ubbedissen angerichtet. Unter anderem haben Sie zwei Jägerzäune umgeworfen, an zehn Fahrzeugen Spiegel abgetreten und Antennen abgebrochen, ein Autoradio gestohlen sowie eine Gartenlaterne umgetreten. Die Vorfälle ereigneten sich in Ubbedissen vornehmlich in der Bollstraße, der Sternstraße und der Boelkovenstraße. Die Polizei hat die drei Täter noch in der Nacht ermitteln und gegen 4 Uhr heute Morgen vernehmen können.