Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Verletzte in Ubbedissen

Bei einem Brand in Ubbedissen sind am Abend vier Menschen verletzt worden. Als die Feuerwehr bei dem Haus an der Detmolder Straße eintraf, schlugen die Flammen aus der Dachgeschosswohnung. Ihr Bewohner hatte das Feuer gemeldet und dann seine Nachbarn gewarnt. Er und ein weiterer Bewohner mussten mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr schätzt den Schaden auf rund 150.000 Euro. Warum der Brand ausbrach, ist noch nicht klar.