Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Verletzte nach Wohnungsbrand in Schildesche

Nach einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Schildesche liegen vier Personen jetzt im Krankenhaus. Das Feuer war heute Morgen um viertel vor zehn in der Wohnung an der Schillerstraße ausgebrochen. Dort wohnt ein Ehepaar mit seinem Kind. Der Vater wurde von dem Rauch in der Wohnung geweckt. Er schnappte sich seine Frau und seinen Sohn und stürmte aus der Wohnung. Alle drei erlitten eine Rauchvergiftung, eine Nachbarin bekam außerdem einen Schock. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kripo ermittelt jetzt. Das Feuer war nach gut einer Stunde gelöscht.