Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Verstärkte Alkoholkontrollen an Silvester

Die Polizei in Bielefeld wird in der Silvesternacht und am Neujahrsmorgen wieder verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen im Straßenverkehr durchführen. Wer ausgehen und auf das neue Jahr anstoßen möchte, sollte sein Auto dringend stehen lassen und Taxen, Busse oder Bahnen nutzen. Wer sich betrunken oder unter Drogen ans Steuer setzt, riskiert nicht nur einen Unfall, sondern auch harte Strafen. Dafür kann schon ein geringer Blutalkohol von 0,3 Promille ausreichen.