Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Vertrag garantiert Zukunft der Sekundarschule

Die Stadt Bielefeld und die von Bodelschwinghschen Stiftungen haben jetzt den gemeinsamen Vertrag vorgestellt, der die Zukunft der Sekundarschule Bethel garantieren soll. Endgültig stimmt darüber der Rat noch ab. Wie von Radio Bielefeld berichtet, beteiligt sich die Stadt mit 3,8 Millionen Euro an den Investitionen, die Bethel nicht alleine hätte stemmen können, so Oberbürgermeister Clausen. Für die Schule, in Zukunft mit zwei Eingangsklassen, ist auch ein Neubau im Gespräch.