Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Verunsicherte Unternehmen in OWL

Die Industrie- und Handelskammer in Bielefeld fordert von der Politik für 2018 einen neuen Masterplan für eine starke Wirtschaft. Zwar seien die meisten Betriebe in OWL zufrieden, sagt der Präsident der Kammer Meier-Scheuven. Dennoch seien die Unternehmen verunsichert durch die lange Regierungsbildung in Deutschland. Prozesse der Digitalisierung, Bildung und Infrastruktur würden so in Unternehmen verzögert werden. Damit Unternehmen modern und wettbewerbsfähig bleiben, braucht es daher einen Plan, so die IHK.