Responsive image

on air: 

Jonas Becker
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Verurteilter Mörder soll Mitgefangenen angegriffen haben

Dreieinhalb Jahre nach einem Amoklauf in mehreren Anwaltskanzleien ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft Bielefeld gegen den verurteilten dreifachen Mörder wegen gefährlicher Körperverletzung. Der 49jährige Mann soll im Februar im Brackweder Gefängnis einen Mitgefangenen verletzt haben. Bei einem vorherigen gemeinsamen Haftaufenthalt in Düsseldorf soll das Opfer angebliche Tötungsabsichten des Amokläufers weitergereicht haben. Der Amokläufer hatte im Februar 2017 zunächst in einer Düsseldorfer Anwaltskanzlei zwei Anwälte erstochen und dann Feuer gelegt. Anschließend hatte der Chinese in einer Kanzlei in Erkrath eine Anwaltsgehilfin erschossen und einen im Rollstuhl sitzenden Anwalt schwer verletzt.

 

 

"Staying Alive": Aktionswoche startet in Bielefelder Stadthalle
In der Bielefelder Stadthalle beginnt heute eine Veranstaltung zur bundesweiten „Woche der Wiederbelebung“. Das Thema soll zum Pflichtunterricht in den NRW-Schulen werden, mit OWL als Vorreiter. 150...
Wiesenbad in Bielefeld verlängert, Sauna in Heepen öffnet
Das Wiesenbad in Bielefeld geht in die Verlängerung. Ab Montag und noch bis zum ersten Oktober hat das größte Freibad unserer Stadt immer von 6 bis 18 Uhr geöffnet, am Wochenende ist allerdings...
Feuerwehr probt zwei Abende in OWD-Tunnel in Bielefeld
Autofahrer in Bielefeld müssen sich, zumindest zeitweise, auf neue Verkehrsbehinderungen einstellen. Für eine Feuerwehrübung wird der OWD-Tunnel am Montag- und Dienstagabend zwischen 19.45 Uhr und 23...
Die Coronalage in Bielefeld am 20. September
Am Montag dem 20.09.2021 werden in Bielefeld 5 weitere laborbestätigte Coronainfektionen gemeldet. Alle entfallen auf Samstag. Die vorläufige Corona-Inzidenz beträgt in unserer Stadt 86,4 (-1,5)....
Mülltonnen und Carport abgebrannt
Am frühen Samstagmorgen ist die Bielefelder Feuerwehr zu zwei Bränden ausgerückt. An der Leedstraße wurde gegen kurz nach 3 Uhr ein Feuer gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte bereits...
Knapp 5000 Menschen bei Bielefelder Nachtansichten
Zu den Bielefelder Nachtansichten kamen am Samstagabend knapp 5000 Menschen. Damit wurden die Erwartungen des Veranstalters Bielefeld Marketing nicht ganz erfüllt. Die Stimmung sei aber sehr gut...