Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Viel Müll auf Leinewebermarkt

Rund 350.000 Menschen haben am vergangenen Wochenende den Bielefelder Leinewebermarkt besucht. Und die haben auch viel Müll produziert. Rund 15 Tonnen Abfall, das sind etwa 120 normale volle Mülltonnen, mussten 16 Reinigungskräfte der Stadt an den drei Tagen wegräumen. Die Kosten dafür betragen rund 15.000 Euro. Mit einer speziellen Dampfmaschine wird heute und morgen noch das Altstadtpflaster von Fettflecken und Kaugummis befreit.