Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Viele Baustellen in den Sommerferien

Die Autofahrer in Bielefeld müssen sich in den sechswöchigen Schulferien auf 44  Baustellen einstellen. So wird u.a. der Adenauerplatz ab dem übernächsten Montag für zwei Wochen abschnittsweise gesperrt. Ab Anfang August wird die Artur-Ladebeck-Straße in Gadderbaum in Höhe Oetker für ein ganzes Jahr von vier auf zwei Spuren verengt und die August-Bebel-Straße zwischen Paulus- und Brandenburgerstraße stadtauswärts gesperrt. Auf der Engerschen Straße regelt ab dem 18. Juli eine Baustellenampel den Verkehr zwischen Vilsendorfer Straße und Upfeldweg, Auch die Jöllenbecker Straße an der Kreuzung zur Dorfstraße in Jöllenbeck und das Twellbachtal  müssen wegen Bauarbeiten in den Sommerferien zeitweise gesperrt werden. Die Kosten für die 44 Baustellen beziffert die Stadt auf etwas unter einer Million Euro.