Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Viele Spenden trotz Krisenzeiten

Trotz der Krise haben viele Menschen 2009 Geld für Menschen in Not gespendet. Das ist das Fazit der Bielefelder Stiftung für Kleinkredite „Opportunity International". Auf die Spendenkonten flossen knapp 1,8 Millionen Euro, das waren 22 Prozent mehr als im Vorjahr.

Besonders engagiert ist die Stiftung in Ghana. Dort unterstützt sie Kleinbauern in ländlichen Gebieten. Als prominenter Ghanae unterstützt Fußballprofi Gerald Asamoah in Zukunft die Arbeit von Opportunity. Er soll als Sonderbotschafter die Zusammenarbeit mit dem afrikanischen Land intensivieren - geplant ist unter anderem der Bau einer Schule in Asamoahs Geburtsort Mampong. Aber auch der gesamte afrikanische Kontinent steht im Fokus der Stiftungsarbeit. Hier gäbe es noch große Armut, so Vorstandschef Stefan Knüppel. Insgesamt unterstützt Opportunity Projekte in 25 Ländern weltweit.