Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Vier Spuren für die Herforder Straße

Die Herforder Straße soll zwischen Rabenhof und Grafenheider Straße vierspurig ausgebaut werden. Das hat gestern der Umwelt- und Stadtentwicklungsausschuss beschlossen. Die Mehrheit der Politiker stimmte für die Variante 2a. Außerdem soll geprüft werden, ob die Straße auf dem Teilstück tiefer gelegt werden kann. Für die neue Trasse müssen neun Häuser abgerissen werden, ihre Besitzer sollen angemessen entschädigt werden.