Responsive image

on air: 

Pascal Haack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Vierjährige außer Lebensgefahr

Das vierjährige Mädchen, das am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall an der Bleichstraße schwer verletzt worden war, ist außer Lebensgefahr. Das hat jetzt die Bielefelder Polizei mitgeteilt. Auch der einjährige Bruder des Mädchens war bei dem Unfall an der Ecke Lohbreite verletzt worden. Die Mutter und der beteiligte Fahrer eines Geländewagens hatten einen schweren Schock erlitten.