Responsive image

on air: 

Pascal Haack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Vierzehn neue Gebäude und drei Sporthallen für Flüchtlinge

Die Stadt Bielefeld plant ein großes Wohnungsbauprogramm für Flüchtlinge. Um sie dauerhaft unterzubringen will die Stadtverwaltung im nächsten Jahr in fünf Stadtteilen zehn große Mehrfamilienhäuser für jeweils 32 bis bis 80 Bewohner bauen. Das hat Baudezernent Gregor Moss am Nachmittag mitgeteilt. Die Kosten dafür betragen 20 bis 22 Millionen Euro. Die Bauten sollen Ende 2016 fertig sein. Die Wohnhäuser sollen in Jöllenbeck auf dem Festplatz an der Dorfstraße/Ecke Im Hagen und an der Jöllenbecker Straße 526 neben der dortigen Tankstelle gebaut werden, in Mitte an der Detmolder Straße 87 und am Dompfaffweg 11, in der Dr. Victoria-Steinbiß-Straße östlich der Nr. 4, auf dem Tönsplatz in der Nähe der Heeper Str. 121a  und im Siekerfelde nördlich von Nr. 3, in Stieghorst/Hillegossen an der Walter-Werning- Straße zwischen Nr. 39a und 47, in Brackwede an der Brackweder Straße gegenüber der Rosenhöhe und in Senne am Bisonweg, östlich der Nr. 3. In den nächsten Wochen will die Stadtverwaltung als Übergangsquartiere noch drei Sporthallen für Flüchtlinge zur Verfügung stellen. Welche steht noch nicht fest.  Zudem sollen bis März 2016 noch vier vorübergehende Bedarfsunterkünfte für Asylbewerber in der Ernst-Rein-Straße, in der Industriestraße in Sennestadt, an der Pestalozzi-Schule und an der Herforder Straße in Brake entstehen. Die politischen Gremien (Bezirksvertretungen, Stadtentwicklungsausschuss und Rat) müssen diesen Vorschlägen allerdings noch zustimmen.

Museumstag: Per Zoom die Kunsthalle Bielefeld erforschen
Heute zum Internationalen Museumstag (Sonntag, 16.05.) lädt die Kunsthalle Bielefeld zum digitalen Besuch ein. Besucherinnen können die Ausstellung zwischen 11 und 13 Uhr per Zoom erforschen, dabei...
Die Corona Meldelage in Bielefeld am 16.05.21
Am Sonntag dem 16.05.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 119,7 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 79 neue Infektionsfälle hinzugekommen. Es...
Arminia Bielefeld spielt 1:1 gegen Hoffenheim
Arminia Bielefeld hat es am letzten Bundesliga-Spieltag in der eigenen Hand, den Klassenerhalt direkt zu schaffen. In der SchücoArena spielte der DSC jetzt 1:1 gegen Hoffenheim und kletterte auf...
Demos in Bielefeld: Behinderungen im Verkehr erwartet
Am Samstagmittag gab es in Bielefeld wieder verschiedene Demonstrationen. Die Bielefelder Ortsgruppe „Extinction Rebellion“ setzte sich ab 12 Uhr in der Innenstadt für eine wirksame Klimapolitik ein....
Arminia Fans empfangen die Mannschaft vor dem letzten Heimspiel
Fans von Arminia Bielefeld haben die Mannschaft vor dem letzten Heimspiel vom Corona-Quarantänehotel Klosterpforte in Marienfeld zur SchücoArena begleitet. Auch vor dem Stadion hatten sich schon...
Nach Tinder-Prinzip: App für Einzelhandel geht in Bielefeld an den Start
In Bielefeld geht eine neue digitale Chance für den Einzelhandel an den Start. Den Wandel im Handel soll eine App mit dem Namen „get it local“ voranbringen – Outfit-Wünsche sollen hier ganz nach dem...