Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Volksbank Bielefeld berät über Fusion mit Volksbank Brackwede

Die Vertreterversammlung der Volksbank Bielefeld berät heute über die geplante Fusion mit der Volksbank Brackwede. Vor zwei Monaten war bekannt geworden, dass die beiden Banken ab dem kommenden Jahr zusammengefasst werden sollen. Die Aufsichtsräte der zwei Kreditgenossenschaften versprechen sich von der Fusion eine Stärkung der Volksbank auf dem umkämpften Bielefelder Bankenmarkt. Die neue Volksbank wird rund 340 Mitarbeiter in 26 Filialen beschäftigen. Sie kommt auf eine Bilanzsumme von über 1,1 Milliarden Euro.