Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Vorfall in Heepen: Mann ist geistig verwirrt

Die Polizei ist sich sicher, den Mann festgenommen zu haben, der gestern Jugendliche an der Hauptschule Heepen bedroht hat. Das Motiv des 49-jährigen Mannes sei aber weiter unklar. Er scheint geistig verwirrt zu sein.
Gegen 13:30 Uhr war der Mann auf den Schulhof an der Beckerstraße gegangen. Er soll eine Pistole in die Luft gerichtet, sie durchgeladen und gefragt haben „Wen von euch soll ich abknallen?“. Die Schüler wurden im Anschluss von Psychologen betreut. Weil einige den 49-jährigen vom Sehen her kannten, konnte er am Nachmittag festgenommen werden.