Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Warnstreiks bei der AWO

Rund 10 Kitas der AWO in Bielefeld und im Kreis Gütersloh bleiben heute geschlossen. Im Rahmen der Tarifverhandlungen für die Mitarbeiter der Arbeiterwohlfahrt hat die Gewerkschaft ver.di ihre Mitglieder zu einem ganztätigen Warnstreik aufgerufen.

  Auch die AWO-Beschäftigten in Altenheimen und in ambulanten Diensten sind zum Warnstreik aufgerufen. Auch dort wird es heute  Beeinträchtigungen geben, sagte uns Verdi-Sekretär Wolfgang Vater. In Blomberg im Kreis Lippe werden die Tarifverhandlungen fortgesetzt. Die Gewerkschaft fordert u.a. den Anschluss an den Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes. 4,5 Prozent mehr Gehalt und höhere Zuschläge für Nachtarbeit.