Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wasserrohrbruch an der Dürerstraße

Auf der Dürerstraße kommt es derzeit zu Verkehrsbehinderungen. Da gab es einen Wasserrohrbruch auf Höhe der Hausnummer 42. Das Wasser wurde schon abgestellt. Betroffen sind die Häuser 29-55. Die Bewohner müssen vielleicht bis zum Nachmittag auf Wasser verzichten, heißt es von den Stadtwerken. Die Mitarbeiter der Stadtwerke müssen das betroffene Rohrstück jetzt austauschen. Sie haben an der Hausnummer 45 für alle Betroffenen aber ein Standrohr aufgebaut. Dort können sich die Bewohner Wasser holen.

Außerdem können die Buslinien 25 und 26 dort nicht die Stationen Altdorferstraße, Leiblstraße, Schongauerstraße und eben Dürerstraße anfahren.