Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weber vor Wechsel in Aufsichtsrat

Modeunternehmer Gerhard Weber Gerry will in knapp drei Wochen aus der Chefetage in den Aufsichtsrat seines Modeunternehmens wechseln. Zu diesem Anlass hat er der „Welt am Sonntag“ ein Interview gegeben. Darin betonte er, dass Gerry Weber bald beim Umsatz die Milliardengrenze knacken werde. Trotz vieler Geschäfte im In- und Ausland, sieht Weber noch Wachstumspotenzial. Zum Beispiel in den USA. Außerdem sollen nach seinem Wunsch noch mindestens 30 neue Gerry Weber Häuser in Deutschland entstehen. Das Haller Modeunternehmen hat zuletzt nach eigenen Angaben mehr als 850 Millionen Euro Umsatz gemacht und beschäftigt rund 4.500 Mitarbeiter.