Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weihnachtsamnestie für Häftlinge

Knapp 160 Häftlinge freuen sich in diesem Jahr über die sogenannte Weihnachtsamnestie. Sie alle sind vorzeitig aus der Haft entlassen worden und können nun das Weihnachtsfest mit ihrer Familie  oder den Liebsten verbringen. In den Genuss der Weihnachtsamenestie kommen sie, da ihre Freilassung sowieso bis zum 6. Januar angestanden hätte. Bei der Justizvollzugsanstalt in Brackwerde durften 11 Männer und 7 Frauen vorzeitig gehen.  In der JVA Senne sind es sogar 140 Personen, darunter 131 Männer und neun Frauen.