Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weihnachtsgeschäft bislang durchwachsen

Der Bielefelder Einzelhandel freut sich heute über volle Geschäfte – nachdem das Weihnachtsgeschäft vergangene Woche eher durchwachsen war. So das Zwischenfazit des Handelsverbands OWL. Der Handel hatte eigentlich damit gerechnet den Umsatz um 1,2 Prozent – im Vergleich zum Vorjahr, steigern zu können. Um das zu schaffen, müsste die nächsten Tag noch viel gekauft werden. Man setze aber auch auf die Zeit nach Weihnachten – wenn dann die Geldgeschenke ausgegeben werden, so der Handelsverband.