Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weihnachtsgeschäft startet

Am Samstag vor dem ersten Advent erwarten die Einzelhändler heute eine gut gefüllte Innenstadt. Im Jahresendspurt setzen die Bielefelder Händler auf die positive Stimmung der Verbraucher. Um dem erwarteten Ansturm der Kunden gewachsen zu sein, sollen im Einzelhandel zusätzlich zu den 70.000 Beschäftigten weitere 1.000 Weihnachtshelfer eingestellt werden. Der Handel in Bielefeld und der Region macht allein in den Monaten November und Dezember rund 20% seines Jahresumsatzes, dabei werden besonders Spielwaren, Bücher und Schmuck verkauft. Für das gesamte bevorstehende Weihnachtsgeschäft erwarten die Einzelhändler  ein Plus von 1,2% gegenüber dem Vorjahr.