Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weitere Beratungen zum "Technischen Rathaus"

Die weiteren Beratungen, wie das technische Rathaus in Bielefeld umgesetzt werden soll, sind auf Januar vertagt worden. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Sitzung von Hauptausschuss, Bezirksvertretung Mitte und den Fachausschüssen. Geklärt werden muss, nach welchem Modell das technische Rathaus umgesetzt wird ? allein durch die Stadt, in öffentlich-privater-Partnerschaft oder in Zusammenarbeit von BGW und Immobilienserviebetrieb. Auf Grund des noch vorhandenen Beratungbedarfs wurde einstimmig beschlossen, den gestrigen Termin als ?Erste Lesung? zu betrachten. Die Verwaltung wurde beauftragt, Änderungsanträge von SPD und Grünen aufzuarbeiten und in einer weiteren Sitzung im Januar erneut einen Bericht vorzulegen.