Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weitere Beziehungstat in der Innenstadt

In der Bielefelder Innenstadt hat es am Mittag offenbar eine weitere Beziehungstat gegeben. Nach dem Messerangriff in Sennestadt, kam es in den Räumen einer Sozialeinrichtung in der Kavalleriestraße zu einem versuchten Tötungsdelikt. Ein 35-jähriger Syrer schlug nach einem Streit mehrfach mit einem Hammer auf den Kopf seiner von ihm getrennt lebenden Frau. Die 28-jährige schwebt in Lebensgefahr, sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Tatverdächtige Ehemann flüchtete zunächst, stellte sich dann aber der Polizei.