Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

"Weltklasse" Fußballerinnen in Bielefeld

Nach einem Jahr Auszeit findet ab heute wieder das Internationale Frauen-Hallenfußball-Turnier in Jöllenbeck statt. Acht Mannschaften sind in der Sporthalle der Realschule ab 14 Uhr am Ball, morgen ab 11 Uhr.  Die 35. Auflage des Turniers verspricht wie jedes Jahr „Weltklasse“ auf dem Hallenparkett. Als Dauergäste sind die Frauen von Turbine Potsdam dabei, die auch das Eröffnungsspiel gegen Sparta Prag bestreiten. Außerdem kommen die Lokalmatadorinnen aus Herford nach Jöllenbeck und die weiteren Bundesligisten Essen und Bayer Leverkusen. Den internationalen Touch verleihen dem Turnier neben Prag die skandina-vischen Vereine aus Hjorring, Skovbakken und Bergen. In Jöllenbeck wird weiter nach den alten Fußball- und nicht den Futsal-Regeln gespielt. Das Endspiel bei dem Frauen-Turnier beginnt morgen um 16.30 Uhr.