Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wenig Kultur in Bielefeld

Bielefeld liegt in einem aktuellen Kulturanking der deutschen Großstädte nur im unteren Bereich. Von den 30 größten deutschen Städten belegt unsere Stadt nur Platz 25. Nur fünf Städte wurden schlechter bewertet.

Erhoben wurde das Kulturstädte-Ranking vom Hamburger Weltwirtschafts-Institut im Auftrag der Berenberg-Bank. Die Statistiker erfassten dabei u.a. die Anzahl der Theater-, Opern und Kinositze, die Zahl der Festivalbesucher und die städtischen Ausgaben für Bibliotheken im Verhältnis zur Einwohnerzahl. Auf Platz eins landete dabei Stuttgart vor München und Dresden, Schlusslicht wurde Duisburg auf Platz 30.  Neben Duisburg wurden nur Dortmund. Mönchengladbach, Gelsenkirchen und Wuppertal schlechter bewertet als Bielefeld. Das kulturelle Angebot gilt als wichtiger Anziehungspunkt für Studenten und Fachkräfte.