Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weniger Arbeitslose in Bielefeld

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Oktober in Bielefeld unter die 12.000er-Grenze gesunken. 11964 Menschen sind in diesem Monat in unserer Stadt ohne Job gewesen, das waren 300 weniger als im September und sogar fast 1600 weniger als vor einem Jahr. Insbesondere der Rückgang bei den Langzeitarbeitslosen und arbeitslosen Ausländern rage dabei heraus, so die Bielefelder Arbeitsagentur. Die Arbeitslosenquote ist in Bielefeld auf 6,7 Prozent gesunken.