Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weniger Fahrerflucht in Bielefeld

Bielefeld liegt in Sachen Fahrerflucht nicht im Trend. NRW-weit sind die Zahlen in dem Bereich enorm gestiegen. Im vergangenen Jahr wurden fast 120.000 Fälle von Fahrerflucht in Nordrhein-Westfalen gemeldet. Laut Innenministerium sind das so viele wie seit fünf Jahren nicht mehr. Laut NW-Recherchen ist die Zahl in Bielefeld aber gesunken. Bei uns wurden demnach 1.860 Fälle gemeldet, das sind sieben Prozent weniger als im Jahr davor. Die Dunkelziffer ist laut Innenministerium aber hoch.