Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weniger Investitionsfreude

Die Handwerksbetriebe in Ostwestfalen-Lippe schauen zurzeit genauer auf ihre Ausgaben. Das Investitionsklima sei abgekühlt, teilte die Handwerkskammer in Bielefeld heute mit. Eine Frühjahrsumfrage habe ergeben, dass 30 Prozent der Firmen weniger Geld investiert. Das sei ein deutlicher Hinweis auf eine getrübte Stimmung im Handwerk, sagte ein Kammersprecher. In der Umfrage wurden 1.800 Handwerker befragt.