Responsive image

on air: 

Kevin Zimmer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weniger Krankenhausbetten?

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe will Krankenhausbetten abbauen. Der Grund: Sie sind insgesamt nur zu 77% belegt. Der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe  Theodor Windhorst aus Bielefeld kann das nicht verstehen. Die Qualität der Patientenversorgung in den nordrhein-westfälischen Kliniken lasse sich nicht über Belegungsstatistiken und Bettenzahlen definieren. In Westfalen-Lippe seien die 58.000 Krankenhausbetten zu 76,3% ausgelastet. Wer aus kurzsichtigen Planungen heraus Betten abbaue, habe keinen Spielraum mehr bei notfallmäßigen Bedarfen, so Windhorst in einer Pressemitteilung. Maßstab für die politischen Entscheidungen dürfe nicht die Bettenmenge sein, sondern die Krankenhausplanung.

Studie der Uni Bielefeld: Wohnungslose von Pandemie sehr betroffen
Wohnungslose Menschen und Personen, die in den entsprechenden Notunterkünften arbeiten, sind besonders gefährdet, sich mit Corona zu infizieren. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie von...
Feuer in Patientenzimmer in Gilead IV, Bielefelder Feuerwehr mit 50 Kräften
Die Bielefelder Feuerwehr musste am Freitagabend einen Zimmerbrand in Bethel löschen. In der psychiatrischen Einrichtung Gilead IV stand um kurz vor 19 Uhr ein Patientenzimmer in Vollbrand, sagte ein...
Arminia Bielefeld kehrt aus Tirol zurück, XXL-Testspiel gegen VfB Stuttgart verloren
Arminia Bielefeld kommt heute aus seinem Trainingslager in Österreich zurück, mit im Gepäck eine 2:5-Testspielniederlage gegen den VfB Stuttgart. Die Partie in Kufstein wurde über 120 Minuten...
Die Coronalage in Bielefeld am 24. Juli: Schutzmaßnahmen werden kommende Woche wieder verschärft
Am Samstag dem 24.07.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 13,2 (+1,8) ausgewiesen.* Landesweit beträgt die Inzidenz 16,8 (+0,6). Wegen der konstant...
Bielefelder Impfzentrum bietet auch Coronaimpfungen für Kinder ab 12 an
Ab Sonntag dem 25. Juli können auch Kinder und Jugendliche ab 12 eine Coronaschutzimpfung im Impfzentrum an der Stadthalle bekommen. Für zunächst acht Tage sei sichergestellt, dass immer zwischen 14...
DSC verliert gegen Stuttgart 2:5 nach "Verlängerung"
Die Arminen haben ein Testspiel gegen den VfB Stuttgart in Kufstein mit 2:5 nach "Verlängerung“ verloren. Nach 90 Minuten hatte es 2:2 gestanden. Der VfB war durch einen Doppelschlag des Ex-Arminen...