Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wetterdienst warnt vor Schnee

Der Deutsche Wetterdienst hat für Bielefeld eine Unwetter-Warnung wegen starken Schneefalls herausgegeben. So werden in Bielefeld von 21 Uhr heute Abend bis Morgen Mittag 12 bis 20 cm Neuschnee erwartet. Jede Schule kann dann entscheiden, ob sie den Schülern schneefrei gibt. Das liege im Ermessen der einzelnen Schule, so der Leiter des Amts für Schule. Eine generelle Absage des Schulunterrichts durch die Stadt erfolge nur bei massivsten Schneefällen von 40 bis 50 Zentimetern. Auf den angekündigten Schneefall reagiert auch die Deutsche Bahn. Sie hat ihre Lokführer angewiesen, bei den ICE die Geschwindigkeit zu drosseln. Bahnfahrer müssen mit Verspätungen rechnen.