Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wieder Abzock-Anrufe

„Sie haben 800 Euro gewonnen und eine Wochenendreise“, dieses Versprechen haben zuletzt wieder mehrere Bielefelder am Telefon gehört. Dabei gibt sich der Anrufer als Mitarbeiter von Radio Bielefeld aus, erfragt persönliche Daten und fordert den Abschluss eines Zeitschriftenabos.  Mehrere Hörer berichteten uns jetzt erneut von diesen Anrufen. Einige Hörer gaben vorschnell ihre Kontodaten preis, bevor sie merkten, dass da etwas nicht stimmt. Radio Bielefeld warnt vor diesen Anrufen: Wir haben damit nichts zu tun, denn  unsere Gewinnspiele unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die im Internet nachzulesen sind. Grundsätzlich verknüpfen wir keine Gewinne mit Gegenleistungen wie zum Beispiel Abos.