Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wieder Auto angezündet

In Bielefeld hat wieder ein Auto gebrannt. Gestern abend gegen 22.50 Uhr hörten Zeugen einen lauten Knall an der Hauptstraße in Brackwede. In der Tiefgarage eines Supermarktes stand ein Bulli in Flammen. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, es wurde niemand verletzt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.