Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wilde Kollisionsfahrt in Eckardtsheim

In Eckardtsheim hat ein Audi-Fahrer heute früh um sechs eine wilde Kollisionsfahrt hingelegt. Der 23-jährige Mann aus Verl wurde in seinem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Zuvor war er in einer Linkskurve von der Fahrbahn gekommen, weil er offenbar zu schnell war. Danach rammte er einen Stromkasten, ein Straßenschild, eine Ampel, zwei Holzpfosten und prallte schließlich gegen die Betonmauer einer Apotheke. Von dort wurde der völlig zerstörte A 4 auf eine Hofeinfahrt zurückgeschleudert. Die Verler Straße musste voll gesperrt werden.