Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wilde Schlägerei bei Burger King

Russen und Türken haben sich eine wilde Schlägerei bei Burger King geliefert. Die Polizei wurde Samstagfrüh um 5 Uhr zu dem Fast Food-Restaurant an die Eckendorfer Straße gerufen. Hier waren die Männer der beiden Lager offenbar völlig unerwartet aufeinander losgegangen. Stühle und Tabletts flogen durch den Laden. Eine 31-jährige Angestellte wurde durch einen Stuhl am Kopf verletzt. Die Polizisten konnten die russischen Schläger danach ausfindig machen, sie erhielten Anzeigen. Die Türken konnten nach der Schlägerei mit dem Auto flüchten.