Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei

Ein 31-Jähriger Autofahrer hat sich am Sonntagmorgen eine wilde Verfolgungsjagt mit der Polizei geliefert. Mit seinem Peugeot flüchtete der Mann zunächst über die Eckendorfer- und Bleichstraße bis zum Schelpmislerweg und rannte dann zu Fuß weiter. In einem Garten, in der Nähe der Vogteistraße konnte der Lipper gestoppt werden. Er war alkoholisiert, unter Drogen und hat keinen Führerschein. Gegen ihn läuft jetzt ein Strafverfahren.