Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Windel stellt Insolvenzantrag

Das Traditionsunternehmen Windel aus der Senne ist zahlungsunfähig. Der Generalbevollmächtigte der Firma wird heute beim Bielefelder Amtsgericht einen Insolvenzantrag stellen. Ein neuer Firmentarifvertrag wurde gestern von einer Mitgliederversammlung einstimmig abgelehnt. 93 Mitarbeiter müssen um ihren Arbeitsplatz bangen. Das Textilveredlungsunternehmen aus Senne war vor 136 Jahren von Hermann Windel gegründet worden.