Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wohnhaus explodiert

Ein älteres Ehepaar ist bei einer Explosion in seinem Wohnhaus Lügde, im Kreis Lippe, verschüttet und schwer verletzt worden. Die 72 Jahre alte Frau wurde aus den Trümmern geborgen und in eine Klinik nach Hannover geflogen. Der 79 Jahre alte Mann erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, werde noch ermittelt. Die Polizei vermutet eine Gasexplosion als Ursache.