Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wohnhausbrand in Brackwede

In Brackwede in der Kulbrockstraße in der Nähe des Real-Marktes, ist in der Nacht ein Wohnhaus abgebrannt. Rund 50 Feuerwehrleute waren ab halb eins im Einsatz und konnten das Feuer erst nach mehreren Stunden löschen – ernsthaft verletzt wurde niemand. Der Schaden beläuft sich laut Feuerwehr auf bis zu 200.000 Euro.