Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wohnungsbrände in Bielefeld

Bei einem Wohnungsbrand in Schildesche kam heute Nacht ein Mann ums Leben. Der  68 jährige war bewusstlos in seiner Wohnung am Sudholz gefunden worden. Er starb kurz darauf im Krankenhaus. Die genaue Brandursache ist noch nicht klar.

Bei einem weiteren Brand in einer Wohnung an der Brandenburger Straße scheint der Bewohner heute Morgen Glück gehabt zu haben. Durch angebranntes Essen auf einer Kochplatte war es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Das löste einen Brandmelder aus. Der schlafende Bewohner konnte geweckt und durch die Feuerwehr versorgt werden.