Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zahl der Arbeitslosen gesunken

Der Arbeitsmarkt in Deutschland entwickelt sich weiter günstig. Die Zahl der Job-Suchenden sinkt deutlicher als sonst in einem März - auf knapp 2,6 Millionen. Und die Nachfrage der Betriebe nach neuen Mitarbeitern bleibt hoch. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit heute in Nürnberg mit. Die Arbeitslosigkeit ging damit deutlich stärker zurück als im Schnitt der vergangenen drei Jahre und erreichte den niedrigsten Wert in einem März - seit 1991. Auch bei uns in Bielefeld ist die Zahl der Arbeitslosen gesunken. Aktuell sind 15.100 Arbeitslose gemeldet.