Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zahl der Firmenpleiten in Bielefeld unverändert

Die Zahl der Firmenpleiten ist in Ostwestfalen-Lippe leicht gesunken. In der Region haben im vergangenen knapp 2.200 Firmen Insolvenz angemeldet, 80 weniger als im Jahr zuvor. Die meisten Firmenpleiten gab es dabei mit gut 430 in Bielefeld. Dort blieb die Zahl der Insolvenzen konstant. Besonders schlecht sieht es im Gastronomiegewerbe aus. Dort ist die Zahl der Insolvenzen überproportional gestiegen.