Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zahl der Infizierten steigt weiter

Zum Start der neuen Woche ist die Zahl der Infizierten mit der sogenannten Schweinegrippe in Bielefeld weiter gestiegen. Bis jetzt ist das Virus bei 51 Menschen nachgewiesen worden, das sind 14 Bielefelder mehr als noch am vergangenen Donnerstag. Nach Auskunft der Stadt haben sich die meisten Neuerkrankten im Urlaub infiziert. Sie waren auf dem spanischen Festland, auf Mallorca und in Südengland unterwegs.