Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zement- und Farbschmierereien in Bielefeld

In der Nacht zu Donnerstag haben unbekannte Täter Bereiche des Bielefelder Gerichtskomplexes und zwei Schulen im Bielefelder Westen mit Zement und Farbe beschmiert. Der Staatsschutz und die Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen übernommen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um eine politisch motivierte Straftat handelt. An den betroffenen Tatorten, darunter das Amts- und Arbeitsgericht, sowie die Gertrud-Bäumer–Schule und das Max-Planck-Gymnasium, fand die Polizei auch Schriftstücke. Sie werden jetzt analysiert. Außerdem hofft die Polizei auf Zeugenaussagen.