Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zerbricht die Ampel-Koalition im Rathaus?

Die Bielefelder Grünen stellen die Ampel-Koalition in Frage. Auslöser dafür ist die Abstimmung, die jetzt im Rathaus über die Sportpauschale fiel. Die SPD und FDP stimmten doch dafür, den Ist-Zustand weitgehend zu bestätigen. Lisa Rathsmann-Kronshage von den Grünen sagte uns, dass so eine vertrauensvolle Zusammenarbeit kaum noch möglich ist. Sie erwartet, dass die SPD jetzt das Gespräch mit den Grünen sucht. Die CDU und Andreas Rüther waren ohnehin dafür, dass die Sportpauschale weiter im jährlichen Wechsel der Kommune und den Vereinen zukommt. Rüther erlaubt sich noch kein Urteil, ob das im Rathaus zum Ampelbruch führt. Die Sportpauschale beträgt jährlich 877.000 Euro. Die einzige Änderung für die die Parteien stimmten, war, dass ab sofort zehn Prozent von der Summe für nicht vereinsgebundene Zwecke zurückgehalten werden.