Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zeuge bestätigt Flug in die Türkei

Der mutmaßliche Mörder von Kardelen aus Paderborn ist identifiziert - jetzt scheint auch immer sicherer zu werden, dass er sich in die Türkei abgesetzt hat. Ein Zeuge hat das der Polizei bestätigt. Der Mann habe den 29jährigen und seine Frau kurz nach der Tat zum Flughafen Köln-Bonn gebracht, sagte ein Polizeisprecher. Von dort soll das Paar nach Izmir geflogen sein. Die deutschen Ermittler wollen jetzt eng mit den türkischen Behörden zusammen arbeiten, um heraus zu finden ob der Verdächtige noch in der Türkei ist. Er wird mit internationalem Haftbefehl gesucht. Die Polizei war dem 29jährigen Nachbarn von Kardelen durch eine Visitenkarte und DNA-Spuren am Tatort auf die Spur gekommen.