Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zeugen von schwerem Unfall gesucht

Auf der Herforder Straße ist in der vergangenen Nacht ein Autofahrer schwer verletzt worden - jetzt sucht die Bielefelder Polizei dringend Zeugen für den Unfall. Er passierte gegen 1.42 Uhr hinter der Einmündung Rabenhof. Ein BMW-Fahrer wartete dort stadtauswärts an einer roten Ampel. Nach Zeugenaussagen tauchte dann neben ihm auf der rechten Spur ein schwarzer Geländewagen auf. Als die Ampel grün wurde, gaben beide Autos Gas. Dabei kam der Geländewagen auf die linke Spur und drängte den BMW damit ab. Der 23jährige Fahrer prallte gegen ein Schild und überschlug sich mit seinem Auto. Dabei wurde er schwer verletzt. Der Geländewagen flüchtete Richtung Herford. Wer in der vergangenen Nacht gegen 1.42 Uhr etwas beobachtet hat, meldet sich bei der Polizei.