Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zoll beschlagnahmt Millionen Zigaretten

Der Zoll hat jetzt unter der Federführung der Bielefelder Staatsanwaltschaft einen großen Coup beim Zigarettenschmuggel gelandet. Die Beamten haben in Ahlen eine Schmuggelbande geschnappt. Zehn Tatverdächtige sitzen bereits in Untersuchungshaft. 7,2 Millionen unverzollte Zigaretten wurden in einem LKW und in einem Lager sichergestellt. Die Bande soll insgesamt über 30,4 Millionen Zigaretten geschmuggelt haben. Der Steuerschaden beträgt über 3,8 Millionen Euro.